top of page

Einen Flügelschlag entfernt von mir


Corneila Bock und zwei von uns Birdies

Einander gegenseitig zu helfen ist etwas ganz Wichtiges im Leben.

Und weil das so wichtig ist, aber irgendwie überall fehlt, hat die Grazerin Sonja Rosos-Weinländer vor

einigen Jahren die Facebook Gruppe der "Grazer Wunderweiber" gegründet, ein Netzwerk für Frauen, die alle vor den selben Herausforderungen stehen und sich gegenseitig unterstützen. Nach kurzer Zeit wurden weitere Wunderweibergruppen in ganz Österreich und Deutschland gegründet. Mittlerweile zählt die Gemeinschaft der Wunderweiber über 10.000 Frauen. Gigantomanisch oder?

Warum ich euch das erzähle?

Naja, ich hab mich umgeschaut. Immerhin haben wir ein paar Wunderweiber im LadenKonzept. Also ihre handgemachten Schätze und sie höchstpersönlich, wenn sie diese liefern. Aber allein Cornelia Bock, die Chefin, ihr wisst schon, ist ein Wunderweib.

Also bin ich ein bisserl herum geflogen und hab gehorcht, was die Spatzen so alles in der Umgebeung von den Dächern pfeifen. Naja, was soll ich sagen?

Ja und ich habe festgestellt ich bin von so einigen Wunderweibern und ihren wunderbaren Produkten im LadenKonzept umgeben: Da gibt es zum Beisiel die tolle Wien-Box von Katharina Tirouflet und ihrer Mezzie-Box, kreative DIY-Bücher von Sabine Mund von ihrem Werkbuchcafe oder Patchworkpölster aus Jeans von Martina Brückl von ihrem Zweitkleid.


Neugierig geworden? In Kürze erzähle ich Euch mehr - versprochen!


Und so gibt es zB. auch nur ein Wunderweib gleich einen Flügelschlag vom LadenKonzept entfernt, einen entzückenden Concept Store.

Der Store heisst "Loretta Cosima" und gehört dem Wunderweib Valerie Grogger. Neben ihrem eigenen Label, aus dem hauseigenen Siebdruckatelier, bietet sie in ihrem Geschäft im wunderschönen Votivviertel, einzigartige Produkte aus Österreich und aller Welt an.

Die Spatzen haben auch gezwitschert, dass sie eine ausgewogene Mischung kleinerer wie größerer Labels und Designer aus den Bereichen Interieur, Dekoration, Schmuck, Accessoires und Papeterie anbietet.

Und weil das der lieben Valerie noch lange nicht reicht, hat sie obendrein noch feine Sachen für Kinder.

Aber ihr müsst einfach selber hin und euch selbst ein Bild machen.

Und lasst die Valerie lieb von mir grüßen. Ja?


Soda mit Himbeer, ihr Lieben, habt noch einen herrlichen Sonnentag! Ich freu mich auf euch!

Bis bald, euer Birdie handmade by 7 Eyes












110 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page