top of page

Mein allererster Ausflug!


Am Sonntag bin ich ein bisschen aus dem LadenKonzept ausgeflogen. Rüber in den Park. Genau genommen in den Votivpark. Oh, das war fein.

Ich hab allerlei gesehen, wovon ich euch bestimmt einmal erzählen werde.

Aber vorerst zurück zum Park. Da steht eine riesige Kirche, namens Votivkirche. Kennt ihr die?

Was ich an dieser echt interessant finde ist, dass sie durch Spenden des Volkes errichtet wurde und eine Dankesgabe, eine sogenannte Votivgabe, für das Volk sein sollte.

Das hat mich auf die Idee gebracht, dass ich doch auch eine Votivgabe bin. Irgendwie…

Und was mich mit der Kirche verbindet und so speziell macht, ist mein Muster.

Habt ihr das schon bemerkt? Das ist das Muster vom Stephansdom. Schaut euch mein Baucherl an. Also, nein, das Muster auf meinem Bauch natürlich.

Wisst ihr noch wer mich und die anderen Birdies macht? Ja, genau. 7eyes!


Hinter diesem Label steht eine zauberhafte Frau, namens Rima Al-Juburi. Sie ist Architektin, Künstlerin und Designerin in einer Person. Eine sogenannte Artesignerin.


Rima ist im Irak geboren und verzaubert all ihre Schätze aus Porzellan mit unglaublich filigranen Mustern. Meistens in Gold. Das müsst ihr euch echt einmal genau anschauen.

Da sind Geschenke dabei für die, die am allerschwersten zu beschenken sind.

Was ich ganz besonders mag ist die orientalische Handschrift, die auf allen ihren Schätzen zu sehen ist. Jedes ist anders… Ein Traum.

Kommt einfach ins LadenKonzept und staunt selbst.

Ihr wisst, dass es nur noch 95 Tage bis Weihnachten sind?

Wie heisst es so schön? Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

Ihr wollt doch endlich entspannte Weihnachten haben…


Ach, wisst ihr was, vergesst Weihnachten vorerst noch. Ich zeig euch noch mein Muster.

Wenn ihr ganz genau hinschaut, seht ihr dass Rima es extra so gemacht hat, als wäre ich total alt.

Ihr lacht jetzt sicher, weil ihr denkt, dass das nicht nett ist, wenn man älter gemacht wird. Oder?

Aber nein, keine Sorge. Ich mag mein Muster.

Und ihr so?

Wenn ihr mich im Geschäft sehen wollt, meldet euch, weil dann warte ich auf euch und mach meine Ausflüge durch Wien ein anderes Mal.

Mich gibt es nur ein einziges Mal. Wisst ihr was ich meine?


Bis zum nächsten Mal,

Euer Birdie designed by 7 Eyes and homebased at the LadenKonzept




15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page