top of page

Regional- und Schmankerlmärkte in Österreich

Entdecke die kulinarischen Märkte in deiner Umgebung und unterstütze heimische Produzenten: Diese Märkte bieten eine vielfältige Auswahl an köstlichen Speisen und kulinarischen Köstlichkeiten. Von lokalen Delikatessen und frischen Produkten bis hin zu exotischen Gewürzen und handgefertigten Leckereien - hier findest du alles, was dein Gaumen begehrt. Tauche ein und lass dich von den kulinarischen Kreationen und der Vielfalt inspirieren!

Finde hier eine Übersicht über die kulinarischen Märkte in deiner Umgebung:

348289225_662206915948796_8867001562171040064_n.jpg

Wochenmarkt Eichgraben

jeden Donnerstag von 14.30-18 Uhr

 

Jeden Donnerstag von 14:30 bis 18:00 Uhr freuen sich unsere Markthändlerinnen und -händler auf Ihren Besuch bei der Alten Gärtnerei. Nutzen Sie dieses Nahversorgungsangebot und auch die Gelegenheit zur Begegnung und zum Austausch! Seit 1. Juni 2023 gibt es nun – in Anlehnung an den Eichgrabner Wirtschaftssammelpass – den Wochenmarkt-Sammelpass.

 

Die für Wirtschaft zuständige Gemeinderätin Stefanie Anderlik hat gemeinsam mit Barbara Fandler-Stadler aus der Gemeindeverwaltung den Wochenmarkt-Sammelpass entwickelt – und so funktionierts:

Ab einem Einkauf von € 10,- gibt es ein Pickerl, egal bei wie vielen Ständen eingekauft wird. Bei einem Einkauf von über € 20,- bekommt man dann 2 Pickerl usw. Ist der Sammelpass voll (10 Pickerl) bekommt man € 5,- beim nächsten Einkauf abgezogen. Die Standler wiederum bekommen diese € 5,- von der Gemeinde ersetzt. Der Wochenmarkt-Sammelpass ist im Bürgerservice und bei den Markthändlern direkt erhältlich.


Ort: bei der alten Gärtnerei, 3032 Eichgraben

Info: Marktgemeinde Eichgraben, info@eichgraben.at

logo_bauernmarkt-768x786.jpg

Bauernenmarkt Amstetten

jeden Donnerstag von 7-13 Uhr und jeden Samstag von 9-13 Uhr

 

Jeden Donnerstag und jeden ersten Samstag im Monat erwartet Besucher:innen am Parkplatz in der Alten Zeile ein umfangreiches Angebot regionaler Produkte – angefangen von frischem Bauernbrot bis hin zu frischen Säften, köstlichen Mehlspeisen und bunten Obst- und Gemüsesorten ist für jeden etwas dabei. 


Ort: Parkplatz Alte Zeile, 3300 Amstetten

Info: Stadtgemeinde Amstetten, e.stoiber@amstetten.at

305709600_560618245855393_8297137949865482910_n.jpg

Arbesbacher Regionalmarkt

jeden 1. Freitag im Monat von 14-18Uhr (Februar bis Dezember)

 

Seit 2015 findet der Arbesbacher Regionalmarkt von Februar bis Dezember jeden ersten Freitag im Monat statt. 

 

Regionale Produkte und gemütliches Beisammensein. Bei uns gibt es Schmankerl aus der Region Arbesbach und Umgebung. Herzliche Bewirtung mit Getränken durch örtliche Feuerwehr. Gleichzeitig mit dem Markt findet ein Flohmarkt mit kuriosen Schätzen statt.
 

  • Bäuerliche Direktvermarktung

  • Dekoration & Kunsthandwerk

  • Bewirtung mit Getränken in der alten Gaststube

  • Flohmarkt - Erlös wird gespendet


Das Marktgelände ist überdacht und somit ist ein Besuch bei jedem Wetter empfehlenswert. 

Ort: ehem. GH Klinger, Arbesbach 36,3925 Arbesbach (Hauptplatz)

Veranstalter: Regionalmarkt, www.regionalmarktarbesbach.at

logo.jpg

Zwettler Bauernmarkt

jeden Freitag von 8-13 Uhr (April-Oktober)

 

Bereits seit 31 Jahren findet er von Ende März bis November jeden Freitag von 8-13 Uhr beim s´ Kupferdachl in Zwettl statt. Spezialitäten wie Obst, Gemüse, Marmeladen, Chutnys, Leberkäse, Frischfleisch, Käse, Wurst, Produkte vom Strohschwein, Eier, Geschenks- karten und ideen, Geselchtes, Schnaps, YSOP-Produkte, Wein, verschiedene Öle, uvm wurden mit Sorgfalt und Liebe hergestellt und werden zum Verkauf angeboten. Dieses Jahr gibt es außerdem zahlreiche Veranstaltungen am Bauernmarkt.

Ort: Kremser Straße 49, 3910 Zwettl (beim  s´ Kupferdachl)

Kontakt: Andrea Rameder, bauernmarkt-zwettl@gmx.at

logoRathausmarkt--1.jpg

Rathausmarkt Zwettl

jeden Samstag von 8-12 Uhr (Ende März-Anfang November)

 

regional,saisonal, frisch - Duftendes Bio-Brot, knackiges Obst & Gemüse der Saison, köstliche Vollkornmehlspeisen, Waldviertler Erdäpfel, frische Eier, regionaler Honig, Käsevariationen, frischer und geräucherter Fisch, Wildprodukte, Wurst- und Fleischspezialitäten, kaltgepresste Pflanzenöle, Edelbrände aus Wildfrüchten sowie handgefertigte Unikate und vieles mehr bietet der Rathausmarkt - Ihr regionaler Bauernmarkt im Herzen von Zwettl.

Genießen Sie das besondere Ambiente in der historischen Innenstadt und wählen Sie aus dem vielfältigen Frischeangebot der regionalen DirektvermarkterInnen.

Ort: am Sparkassenplatz vor dem Alten Rathaus, 3910 Zwettl

Kontakt: Stadtgemeinde Zwettl-NÖ 

bauernmarkt-grossrussbach.jpg

Bauernmarkt Großrußbach

jeden Samstag von 9-12 Uhr (Jänner-Winterpause)

 

In der Kellertrift von Großrußbach findet jeden Samstag (Jänner - Winterpause) von 9.00 bis 12.00 Uhr der Bauernmarkt statt.
12 Anbieter versorgen Sie mit hausgemachten Spezialitäten wie Roggen-Nuss-Vollkornbrot, Weißbrot, köstliche Mehlspeisen verschiedenster Art, Honig, Schnäpse, Liköre, Eier, Nudeln, eingelegtes Gemüse, wie Salz-, Senf- und Essiggurkerl, roter Rübensalat, Zucchinisalat.
Kartoffeln, Gemüse der Saison, Äpfel, Vollmilch und Wein zum Mitnehmen.
Alles vom Schwein - Frischfleisch, Geselchtes, Wurst und Aufstriche
Auf Wunsch stellen wir Ihnen für jeden Anlass Geschenkkörbe in jeder gewünschten Preislage zusammen. 
 
Ort: In der Trift, 2114 Großrußbach

Kontakt: Elisabeth Kohlfock, 0699 10572900, lisi.kohlfock@aon.at

Genussmarkt_2024.jpg

Waldegger Genussmarkt

jeden 1. Samstag im Monat von 9-13 Uhr (April-Oktober)

 

Vielfältig, regional, und frisch! Das ist der Waldegger Genussmarkt.

Lokale Direktvermarkter bieten hier monatlich ihre Produkte aus unserer Region in der neu gestalteten Begegnungszone in Waldegg an.

 

Von frischem Fisch aus dem Nasswald und selbstgebackenen Brot, findet man auch Piestingtaler Wild und die verschiedensten Käsesorten gleich direkt zum Verkosten und Gustieren. Neben floristischen Kunstwerken dürfen diverseste Produkte aus Alpaka & Zirbe natürlich nicht fehlen.

Selbstverständlich ist das nur ein Auszug der angebotenen Spezialitäten. Bei einem kann man sich jedoch sicher sein: Hier ist definitiv für jeden was dabei!


Ort: Begegnungszone Waldegg, 2754 Waldegg

Veranstalter: Marktgemeinde Waldegg, 2754 Waldegg, gemeinde@waldegg.co.at

311243043_545457757583190_4135297365893164020_n.jpg

Regionalmarkt Horn

jeden 2. und 4. Samstag im Monat von 9-13 Uhr (März-Dezember)

 

„Gut, sauber & fair" – so lautet die Slow Food-Philosophie und diesen Worten entsprechend bieten lokale LebensmittelhandwerkerInnen jeden zweiten und vierten Samstag im Monat ihre Produkte den KonsumentInnen direkt an.

Die Produkte sollen gut schmecken, sauber produziert werden und der Erzeuger einen fairen Preis dafür bekommen! Ein Großteil der angebotenen Lebensmittel ist aus bio-dynamischer oder biologischer Landwirtschaft und Erzeugung.
Die KonsumentInnen sollen die Chance erhalten, ihren Lebensmittelbedarf mit guten Erzeugnissen zu decken und die LebensmittelhandwerkerInnen, die dahinter stehen, kennenzulernen.  Angeboten werden Bier, Brot, Einkornreis, Erdäpfel, Fisch, Gebäck, Gemüse, Getreide, Honig, Kräutertee, Saft, Schaf– und Schweinefleischspezialitäten, Schnaps,  Waldstaudenkornnudeln, etc.

Ort: Hauptplatz in der Horner Innenstadt, 3580 Horn

Veranstalter: Slow Food Waldviertel, Gerhard Heger, 0676 381 84 73, regionalmarkt-horn@gmx.at

Genussmarkt_Termine_2023.jpg

Der kleine Genussmarkt Lanzenkirchen

jeden letzten Samstag im Monat von 8-12 Uhr (März-Oktober)

 

Jeden letzten Samstag im Monat, von März bis Oktober präsentieren Landwirte und Direktvermarkter aus Lanzenkirchen, aus der Buckligen Welt und dem benachbarten Burgenland ihre mit viel Liebe verarbeiteten Produkte.

Angeboten werden unter anderem Traditionelle Bauernschmankerl, Frisches Obst und Gemüse, Heilkräftige Kräuter und Gewürze, Hausgemachte Öle, Freiland-Eier, Heimischer Fisch und Milchprodukte. Mit dabei: Der frisch zum Pasta-Kaiser prämierte Michael Oberger und Sabine Varga mit ihren Chili-Teigwaren und weiteren Nudelspezialitäten.


Ort: Hauptplatz 5, 2821 Lanzenkirchen

Veranstalter: Gemeinde Kanzenkirchen

genussmarkt-Bad-T-2023-quer.jpg

Genussmarkt im Freilichtmuseum & Arkadenheuriger

jeden 1. Sonntag im Monat von 9-13 Uhr (März-Dezember)

 

Jeden 1. Sonntag im Monat findet der Genussmarkt im Freilichtmuseum in Bad Tatzmannsdorf statt! (außer im Oktober ist es der 08.10.2023!)

Lebensmittelproduzent:innen und Kunsthandwerker:innen bringen den Geschmack und die Kunstfertigkeit der Region zu den Besucher:innen. Denn dort, wo das Freilichtmuseum traditionelle Architektur und altes Handwerk bewahrt, passen ehrliche burgenländische Lebensmittel einfach perfekt dazu!

Auch der Dazumal Arkadenheurige nebenan hat geöffnet. Im Winter findet Ihr die Austeller:innen direkt im Hof des Arkadenheurigen!


Bei allzu schlechtem Wetter muss die Veranstaltung abgesagt werden, da sie im Freien stattfindet.


Eintritt: frei
Ort: Freilichtmuseum Josef Hölzel-Allee 1, und Arkadenheuriger, 7431 Bad Tatzmannsdorf

181105-495913-Bauernmarkt2023_allg-detail-400x400.jpg

Reichenauer Bauernmarkt

jeden 2. Sonntag im Monat von 10-16 Uhr (bis Dezember)

 

Monatlicher Bauernmarkt beim Pavillon des Kurparks in Reichenau an der Rax

Jeden 2. Sonntag im Monat jeweils von 10 bis 16 Uhr bieten bäuerliche Betriebe aus der Region ihre Produkte an.


Eintritt: frei

Ort: Kurpark Reichenau, Hauptstraße 632651 Reichenau an der Rax

Veranstalter: Tourismusbüro Reichenau, tourismus@reichenau.at, Info für Standler: 0676/5284620 - Walter Hes

Schicke uns Deinen persönlichen Tipp:

Hast du einen kulinarischen Markt, den wir unbedingt in unsere Liste aufnehmen sollten? Wir freuen uns über deine Hilfe, um unsere Übersicht zu vervollständigen!

Wenn du Informationen über einen Markt hast, den wir bisher übersehen haben, zögere nicht, uns Bescheid zu geben. Sende uns einfach eine E-Mail mit den Informationen. Vielen Dank im Voraus für deine Unterstützung!

bottom of page